Kürbissuppe

In unserem Instagram Countdown  ist heute Tag 77 und dazu passend haben wir das Buch „77 Super Suppen“ abgelichtet. Zwar dürfen wir heute noch einmal sommerlich heiße Temperaturen genießen aber der Herbstanfang steht trotzdem schon vor der Tür, deshalb gibt es zur Einstimmung ein Rezept für eine Kürbissuppe:

 

Die Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 ½ l Hühnerbrühe
  • 750 g ausgelöstes Kürbisfleisch
  • 1 Becher Creme fraîche
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle (bestimmt tut’s aber auch der einfache Streuer…)
  • Muskat
  • Thymian
  • Oregano
  • Petersilie

 

Die Zubereitung:

Zuerst die Butter in einem Topf erhitzen, dann die kleingehackten Frühlingszwiebeln dazugeben und dünsten. Anschließend die Hühnerbrühe hinein schütten (aber mit Bedacht, sodass nichts überschwappt) und das ganze zum Brodeln bringen.

Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden und ebenfalls in den Topf werfen (aber vorsichtig) und 45 Minuten kochen lassen.

Nun einen Pürierstab hervorholen und damit die Suppe verfeinern. Im Anschluss weiter verfeinern mit Creme fraîche, Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian und Oregano. Zum Schluss gehackte Petersilie drüber rieseln lassen (im Anklang an herabfallende herbstbunte Blätter).

Wahlweise Croutons, Schinkenwürfel oder geriebenen Käse dazu servieren (oder alles was einem sonst noch so schmeckt).

Und abschließend … Guten Appetit!

Ein Kürbis im Garten

lga

Advertisements

3 Gedanken zu “Kürbissuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s