Eierlikörtorte

Für den Boden benötigt man 80 g Butter, 100 g Zucker, 5 Eigelb, 200 g gemahlene Nüsse, 100 g geraspelte Schokolade, 1 Teel. Backpulver und 2 Eßl.  Rum. Alle Zutaten vermengen und das steifgeschlagene Eiweiß unterziehen. Alles in eine gefettete Springform geben,  15 – 20 Min. im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft backen und anschließend abkühlen lassen.

Für die Füllung 2 Becher Sahne mit 2 Päckchen Sahnesteif steif schlagen. Den Springformrand um den Boden legen und die Sahne auf den Boden streichen. Nun eine Tasse Eierlikör (ca. 100 ml) über die Sahne verstreichen und die Torte mehrere Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

mit-sahneboden mit-eierlikoer

 

 

 

 

 

…und so sieht das fertige Ergebnis aus (das Auge isst ja bekanntlich mit) – Nachbacken erwünscht!!! 🙂

fertiger-kuchen

 

A.K.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s