„La La Land“

Den Oscar für den besten Film hat’s ja nun irgendwie doch nicht gegeben (schade!), aber die beiden für die Musik dürfen sie behalten 😉
„La La Land“ erinnert sehr stark an die goldene Ära der Filmmusicals wie „Singin‘ in the rain“ und viele andere. Der Soundtrack ist ein gut gelungener Mix aus guter-Laune-Musik („Another day of sun“), nachdenklichen Melodien wie Mia’s Audition- Lied „The fools who dream“ und nicht zu vergessen das frisch Oscar-gekürte „City of stars“. Und wenn man schon dabei ist, dann kann man sich auch gleich den ebenfalls Oscar-prämierten Score anhören- wir haben nämlich beides im Bestand. 🙂

Nicht die beste Bildqualität- aber erkennbar hoffe ich. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s