Mai-Torte

Schnell & einfach 🙂

Zutaten:

1  Biskuit-Tortenboden

500 g  Quark

200 g  Zucker

500 ml  Sahne

2 Päckchen Götterspeise Waldmeister

150 ml  heißes Wasser

Und so geht’s:

  1. Götterspeise in Wasser auflösen, etwas abkühlen lassen.
  2. Quark mit Zucker schaumig rühren. Götterspeise (lauwarm) unterrühren.
  3. Sahne steif schlagen und wenn die Quarkmasse abgekühlt ist unterrühren.
  4. Diese Masse auf den Tortenboden streichen. Im Kühlschrank fest werden lassen

VARIATION: Wer möchte kann auch 2 verschiedene Sorten Götterspeise benutzen. Dafür dann die Zutaten teilen und dann mit jeweils einer Sorte/Farbe verarbeiten. Dann entweder gleichzeitig und marmoriert auf den Boden geben oder die zweite Farbe auf die erste, wenn diese fest geworden ist.

Advertisements

2 Gedanken zu “Mai-Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s