Mittendrin Mittwoch #10

Elizzy von read books and fall in love hat sich für alle, die teilnehmen mögen, folgende Blogaktion ausgedacht: der „Mittendrin Mittwoch“. Er besteht aus immer neuen Zeilen aus Büchern, in denen wir aktuell wortwörtlich mittendrin stecken.

„Der 16. September, ein Mittwoch, begann bewölkt und angenehm warm. Die Morgenzeitungen brachten die freudige Nachricht über die Schlichtung eines kurzen U-Bahn-Streiks in Brooklyn. In 20 Jahren war das riesige Subway-Netz zur Lebensader der Stadt geworden…“

aus „New York : die illustrierte Geschichte von 1609 bis heute“

Nun bin ich mit London durch und wende mich dem Big Apple zu. 🙂

Ich liebe alte Fotos und dieser spontan im Regal gefundene Bildband ist quasi ein Paradies. So ganz nebenbei vermittelt er dann auch noch die Geschichte der Stadt. Henry Hundson, Stuyvesant, wie die Bronx zu ihrem Namen kam und vieles mehr wird thematisiert. Anhand alter Karten kann man ziemlich genau die Anfänge von Nieuw Amsterdam bis zur Ausbreitung der heutigen Millionenmetropole nach verfolgen. Im Moment stecke ich auf Seite 314 von 599, ich bin gespannt, was noch kommt.  Für alle New York-Fans und solche, die es werden möchten 🙂

kwk

Advertisements

2 Gedanken zu “Mittendrin Mittwoch #10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s