Recherche-Tipps #6: Statista

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist Statista ein umfangreiches Statistikportal mit vielen Möglichkeiten. Es erleichtert die mühsame Suche im Internet nach Daten, die dann auch noch mühsam aufbereitet werden müssten. So findet ihr hier nicht nur einzelne Statistiken, sondern auch gebündelte Marktübersichten zu einzelnen Branchen, Infografiken zu tagesaktuellen Themen, Studien und Dossiers. Ihr könnt zum Beispiel den Pro-Kopf-Verbrauch von Schokolade nach Ländern ermitteln (Deutschland isst am meisten Schoko: 11,9 kg / Person!, die Österreicher gerade mal 0,83 kg) oder gleich ein ganzes Dossier zum Thema Schokoladenwaren herunterladen.

Im Suchfeld kann man die gewünschten Suchbegriffe eingeben, sie lassen sich auch kombinieren. Links der Trefferliste gibt es zusätzliche Filtermöglichkeiten, die Checkboxen und darunter weitere Auswahlmöglichkeiten nach Zeitraum, Regionen und Länder.  Interessant ist in diesem Zusammenhang die Checkbox „Themen“, hier findet man weitere,  zum Thema gehörige Statistiken. Aber Vorsicht, das lädt ein, sich in interessanten Details zu verzetteln… 🙂

Mit eurem Bibliotheksausweis könnt ihr dieses Portal über den Login kostenfrei nutzen, privat muss man für ein Dossier schon mal locker 500,- € hinblättern. Auch die Lizenzkosten, die wir zahlen müssen, sind nicht ganz billig, deshalb freuen wir uns, wenn das Portal rege genutzt wird. In eurer Facharbeit könnt ihr sicherlich punkten, wenn ihr eure Thesen mit gut recherchierten Statistiken oder Infografiken belegt bzw. untermauert. Außerdem macht sie eine Arbeit oder eine Präsentation lebendiger und unterbricht einen theoretischen Text in willkommener Weise.


Beim Aufruf der Statistik sehen wir die Darstellung der Grafik, darunter eine umfangreiche Beschreibung und rechts im Feld den Hinweis auf Downloadmöglichkeiten in allen möglichen Formaten wie PDF, XLS, PNG oder PPT. Auch eine Angabe der Quelle ist vorhanden, woher die Daten stammen und wer sie wann erhoben hat. 

Und noch ein interessantes Detail, das ihr auch schon von unseren anderen Datenbanken kennt: Per Copy & Paste einfach die bibliographischen Angaben übernehmen. Klickt dazu auf die Anführungszeichen rechts der Grafik, so könnt ihr die Zitierweise (vermutlich MLA – das soll die meist genutzte Zitierweise sein) auswählen und sogleich in euer Literaturverzeichnis übernehmen!


Habi

Im Blog-Artikel Informationskompetenz haben wir alle bisher erschienenen Recherche-Tipps verlinkt. Die Tipps sind Teil unserer Workshops zum Thema Facharbeitsrecherche. Informationen dazu und unseren anderen pädagogischen Angeboten findet Ihr hier.

Ein Gedanke zu “Recherche-Tipps #6: Statista

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s