Pflanz mich!

Ab dem 17. Mai 2022 können Hobby-Gärtner*innen in der Zentralbibliothek am Neumarkt Saatgut für ihren Garten, Balkon oder Töpfe „ausleihen“. Die Saatgutbibliothek stellt mehrere Sorten verschiedener Pflanzen- und Gemüsearten kostenlos zur Verfügung. Unser Ziel ist es, damit einen Beitrag zur Erhaltung der Sortenvielfalt in unserer Region zu leisten und die traditionelle Samengärtnerei zu fördern.

Wie funktioniert die Saatgutbibliothek?

  • ein Tütchen pro Person in der Bibliothek auswählen und mitnehmen
  • im Garten, auf dem Balkon oder in einem Blumentopf einpflanzen
  • Saatgut der abgeernteten Pflanzen in einem beschrifteten Tütchen verpackt später in die Bibliothek zurückbringen. Gerne auch eigenes Saatgut anderen Kund*innen zur Verfügung stellen!
  • ein neues Tütchen auswählen und mitnehmen 🙂

Wir freuen uns auf zahlreiche verschiedene Sorten in unserer Saatgutbibliothek!